3   +   8   =  

Ich mag den Begriff „Karaoke Skills“, den Chris Ertel und Lisa Kay Solomon in ihrem Buch „Moments of Impact“ definieren:

Karaoke skills is our term for areas where people’s confidence tends to exceed their competence.

Natürlich gehört auch Präsentieren zu diesen Karaoke Skills – und damit meine ich nicht die, bisweilen sehr witzigen, PowerPoint-Karaoke-Veranstaltungen. Die meisten Menschen überschätzen Ihre Fähigkeit zu präsentieren maßlos, während sie gleichzeitig die Zeit – gar die Notwendigkeit – der Vorbereitung maßlos unterschätzen.

Weitere Karaoke Skills: Berichte schreiben, Bundeskanzlerin, Auto fahren, Meetings organisieren, …

Präsentations-Coaching bei Dr. Gerharz

Zuhörer überzeugen / Ziele erreichen